Arnott Zahlt Bar für Kernbausätze

Durch eine Generalüberholung von gebrauchten Luftfederungskomponenten kann Arnott qualitativ hochwertige, generalüberholte Produkte zu deutlich günstigeren Preisen als Neuteile anbieten und gleichzeitig verhindern, dass diese Altteile auf Deponien entsorgt werden. Arnott verwendet für die Generalüberholung von Kernkompnenten nur die hochwertigsten Materialien.

Arnott kauft und recycelt nur Kernbausätze aus Luftfeder und Stoßdämpfer/Federbein –
Luftfedern alleine werden nicht angekauft.​

Arnott kauft derzeit gebrauchte Luftfederungs-Kernbausätze für:​

Das Arnott Kernbausatz-Ankaufprogramm basiert auf unserer aktuellen Nachfrage. Dadurch ist der Ankauf von Bauteilgruppen der einschlägigen Nachfrage unterworfen. Falls Sie Fragen zum Kernbausatz-Ankaufprogramm haben, rufen Sie uns bitte unter +49 699 6759106 an oder senden Sie eine E-Mail an [email protected].

Alle Fahrzeugmarken, -modelle und Handelsnamen sind die Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.